banner

Körper

Geist

Bewusstsein

AROHA

Mit Gastdozentin: Barbara Prosteder, klinische Tanztherapeutin BTD ®, Tänzerin und Tanzleiterin.

AROHA - ein neues ganzheitliches Fitnessprogramm - ist ein Mix aus kontrollierten, ausdrucksstarken und kraftvollen sowie entspannenden Bewegungen.
Elemente aus der Kampfkunst werden hier mit einem einfachen Grundschritt kombiniert.

Beim Haka, dem traditionellen Kriegstanz der Maori, wird die Kraft aus der Mitte geweckt, die in jedem Menschen schlummert. Die innere Zentriertheit führt zu einem allgemeinen Wohlgefühl.

Dem Kung Fu sind die Elemente entnommen, wie verschiedene Kicks und Nachahmen von geschmeidigen Tierbewegungen. Das Nachvollziehen dieser Elemente verbessert das Körpergefühl.

Das Tai-Chi gibt dem Programm runde, weiche und fließende Bewegungen. Es findet ein ständiger Wechsel zwischen Anspannung und Entspannung statt.

Eingebettet werden diese sinnlichen, starken und ausdrucksvollen Bewegungen in eigens dafür komponierte Musik im ¾ Takt, die auf den Herzrhythmus positiv wirken. Das ganze Programm ist leicht nachvollziehbar, einprägsam durch den Symbolgehalt und wirkt sich positiv auf das Herz-Kreislaufsystem aus. Es ist ein wohl dosiertes Ausdauertraining, mit Spaß und Freude.

Das Konzept von AROHA wurde vom Fitness-Experten Bernhard Yakszt in Zusammenarbeit mit Sportärzten und Physiotherapeuten entwickelt. Sie brauchen für die Teilnahme keine Vorkenntnisse.
Bitte bequeme Kleidung und Schuhe mitnehmen

8 x 60 Minuten, donnerstags, 19:30-20:30

Anmeldung erforderlich
Nutzen sie den Frühbucher-Rabatt bis 10.10.!

Info und Anmeldung auch direkt bei Barbara Prosteder möglich: Tel: 0171/9438838, babsi.prosteder@t-online.de

Weitere Informationen zum Termin:

Datum, Uhrzeit 14.01.2020, 18:15
Ende 03.03.2020, 19:15
Preis €96,00
Ort
Kleiner Exerzierplatz 6 (Rückgebäude im Hof)
Kleiner Exerzierpl. 6, 94032 Passau, Deutschland
Kleiner Exerzierplatz 6 (Rückgebäude im Hof)
€96,00